Württembergisches
Kammerorchester Heilbronn

Württembergisches Kammerorchester Heilbronn
Foto: Thomas Frank + Katja Zern
Württembergisches Kammerorchester Heilbronn
Foto: Thomas Frank + Katja Zern

Erleben Sie Werke von Strawinsky, Dessner & Mendelssohn Bartholdy

Schon bald nach seiner Gründung vor 70 Jahren reüssierte das Württembergische Kammerorchester Heilbronn auf den internationalen Podien. Seit kurzem steht ihm mit Case Scaglione ein junger Dirigent vor, den das New York Philharmonic Orchestra zu seinem Associate Conductor ernannt hat und von dem die Süddeutsche Zeitung schrieb, er vereine »amerikanische Lockerheit mit einer höchst einfühlsamen Musikalität«.
Beste Voraussetzungen also, um sich der Uraufführung des Posaunenkonzerts von Bryce Dessner anzunehmen: Der Gitarrist der amerikanischen Rock-Band »The National« kreiert schon seit geraumer Zeit seelenvolle Partituren für Klassik-Ensembles.

Mit Jörgen van Rijen übernimmt ein Weltklasse-Posaunist den Solopart in diesem Virtuosenstück. Umrahmt wird es von Igor Strawinskys frechen, vergnügten und feinfühligen Danses Concertantes sowie der vierten Sinfonie von Felix Mendelssohn Bartholdy: Spiegel der Glückseligkeit des romantischen Tonschöpfers während seiner Reise durchs sonnige Italien. seines Geigentons verströmen.

Montag, 17.08.2020

Zurück

TERMINE

Momentan sind leider keine Termine in unserer Datenbank hinterlegt.

Merkliste

Veranstaltung

Momentan befinden sich keine Einträge in Ihrer Merkliste.





Letzte Aktualisierung: 25.09.2020 19:30 Uhr     © 2020 Theatergemeinde KÖLN | Auf dem Berlich 34 | 50667 Köln