Theater Tiefrot

Die Dreigroschenoper

Die Dreigroschenoper | Theater Tiefrot
Foto: Theater Tiefrot
Die Dreigroschenoper | Theater Tiefrot
Foto: Theater Tiefrot

Schauspiel - Bertolt Brecht / Musik: Kurt Weill

Peachum wird "Bettlerkönig" genannt, weil er die Bettler in London kontrolliert, ihnen die Plätze zuteilt und sie so ausstattet, dass sie Mitleid erregen. Der Ganove Mackie Messer erpresst wiederum die Bettler und verlangt Schutzgeld von ihnen. Außerdem plant er seine Hochzeit mit Peachums Tochter. Um das Paar auseinander zu bringen und die auf Mackie Messer ausgesetzte Kopfprämie zu kassieren, wollen die Eltern den Gesuchten an die Polizei verraten. Polly versucht, sie davon abzuhalten, indem sie auf die Freundschaft ihres Mannes mit dem Polizeipräsidenten hinweist. Mackie Messers Flucht beginnt....

Regie:
Volker Lippmann

DruckenSpielstätteninfo
Die Termine5 Termine

Fr.

23

Aug.

Theater Tiefrot | 23.08.2019 | 20.30 Uhr


Info
Die Dreigroschenoper

Schauspiel - Bertolt Brecht / Musik: Kurt Weill



Weitere TermineBestellen

Unsere Datenbank wird durchsucht.


Sa.

24

Aug.

Theater Tiefrot | 24.08.2019 | 20.30 Uhr


Info
Die Dreigroschenoper

Schauspiel - Bertolt Brecht / Musik: Kurt Weill



Weitere TermineBestellen

Unsere Datenbank wird durchsucht.


Do.

29

Aug.

Theater Tiefrot | 29.08.2019 | 20.30 Uhr


Info
Die Dreigroschenoper

Schauspiel - Bertolt Brecht / Musik: Kurt Weill



Weitere TermineBestellen

Unsere Datenbank wird durchsucht.


Fr.

30

Aug.

Theater Tiefrot | 30.08.2019 | 20.30 Uhr


Info
Die Dreigroschenoper

Schauspiel - Bertolt Brecht / Musik: Kurt Weill



Weitere TermineBestellen

Unsere Datenbank wird durchsucht.


Sa.

31

Aug.

Theater Tiefrot | 31.08.2019 | 20.30 Uhr


Info
Die Dreigroschenoper

Schauspiel - Bertolt Brecht / Musik: Kurt Weill



Weitere TermineBestellen

Unsere Datenbank wird durchsucht.




Unsere Datenbank wird durchsucht.

Merkliste

Veranstaltung

Momentan befinden sich keine Einträge in Ihrer Merkliste.




Letzte Aktualisierung: 21.07.2019 19:30 Uhr     © 2019 Theatergemeinde KÖLN | Auf dem Berlich 34 | 50667 Köln