Kölner Philharmonie

Junge Deutsche Philharmonie

Konzert - Webern, Bartók, Strawinsky

Reigen

Jonathan Nott,Dirigent

Veronika Eberle, Violine


Anton Webern
Passacaglia op. 1

Béla Bartók
Konzert für Violine und Orchester Nr. 2 Sz 112
Allegro non troppo
Andante tranquillo
Allegro molto

PAUSE

Anton Webern
Fünf Stücke für Orchester op. 10
Sehr ruhig und zart
Lebhaft und zart bewegt
Sehr langsam und äußerst ruhig
Fließend, äußerst zart
Sehr fließend

Igor Strawinsky
Le Sacre du printemps
Introduction
Les augures printaniers (Die Vorboten des Frühlings)
Danses des adolescentes (Tanz der Jünglinge)
Jeu du rapt (Das Spiel der Entführung)
Rondes printanières (Frühlingsreigen)
Jeux des cités rivales (Kampfspiel der feindlichen Stämme)
Cortège du sage (Zug des Weisen)
Le sage (Der Weise)
Danse de la terre (Tanz der Erde)
Introduction
Cercles mystérieux des adolescentes (Mystischer Reigen der jungen Mädchen)
Glorification de l’élue (Verherrlichung der Erwählten)
Évocation des ancêtres (Beschwörung der Ahnen)
Action rituelle des ancêtres (Ritualtanz der Geister der Ahnen)
Danse sacrale (L’élue) (Opfertanz der Erwählten)
Première Partie. L’adoration de la terre (Erster Teil. Anbetung der Erde) Seconde Partie. Le sacrifice (Zweiter Teil. Das Opfer)

DruckenSpielstätteninfo
Die Termine

Fr

12

Mär

Kölner Philharmonie | 12.03.2021 | 19.00 Uhr


Info
Junge Deutsche Philharmonie

Konzert - Webern, Bartók, Strawinsky



Weitere TermineBestellen

Unsere Datenbank wird durchsucht.




Unsere Datenbank wird durchsucht.

Merkliste

Veranstaltung

Momentan befinden sich keine Einträge in Ihrer Merkliste.





Letzte Aktualisierung: 01.03.2021 08:31 Uhr     © 2021 Theatergemeinde KÖLN | Auf dem Berlich 34 | 50667 Köln